Notice: Undefined index: link in /www/htdocs/w00b21cf/techlogis.de/framework/classes/lepton_frontend.php on line 213

Notice: Undefined index: page_id in /www/htdocs/w00b21cf/techlogis.de/framework/classes/lepton_frontend.php on line 214
techlogis GmbH Ingenieurbüro | Berlin - Bürohaus Fehrbelliner Platz 1
techlogis Ingenieurbüro Berlin Heizungstechnik Kälteanlagen Lüftungstechnik Betriebskostenberechnung Bürobgbäude
 

Bürogebäude

techlogis Ingenieurbüro Berlin Heizungstechnik Kälteanlagen Lüftungstechnik Planung Gewerbe- und Einkaufszentrum
 

Gewerbe- und Einkaufzentrum

Fehrbelliner Platz 1

Fehrbelliner Platz 1 • 10707 Berlin

techlogis Ingenieurbüro Berlin ebäudetechnik Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen Starkstromanlagen Fehrbelliner Platz 1

Bauherr
BIM Berliner Immobilienmanagement Gesellschaft mbH

 

Architekt
B19 Planung & Projektleitung, Dipl.-Ing. Architekt Holger Sack

 

Denkmalschutz: ja

 

BGF
1. OG:       2.026 m²
3. OG:          710 m²
Gesamt:   2.736 m³

 

ALG: 1, 3 – 5

 

Baubeginn: Januar 2013
Fertigstellung: Mai 2016

 

Inhaber der Referenz
Dipl.-Ing. (FH) Horst Finger
Dipl.-Ing. Waltraud Singula
Dipl.-Ing. Gabriele Heyde
Elzbieta Reglinska

 

Bestandsgebäude als freistehendes, fünfgeschossiges, unterkellertes Verwaltungsgebäude des Berliner Senats am Fehrbelliner Platz 1. Die Leistungen wurden im 1. und 3. OG bauabschnittsweise erbracht und diente der Instandsetzung und Modernisierung der Büroetagen. Die Arbeiten erfolgten in einem für sich abgeschlossenen Gebäudeabschnitt. Ein kleiner Teilbereich davon konnte aus nutzungsbedingten Gründen (Postverteilungs- und Sammelfahrweg) erst nach vollständiger Fertigstellung der Hauptflächen bearbeitet werden. Die an die Baumaßnahme angrenzenden Bürobereiche waren während der Baumaßnahme vollständig im Betrieb.
 

Folgende Maßnahmen wurden durchgeführt:

 

Starkstromanlagen:

  • Erneuerung der Steigleitungen,
  • Erneuerung der Etagenverteiler,
  • Ergänzung und Neubestückung des vorhandenen Brüstungskanalsystems mit WS- Steckdosen und EDV- Steckdosen,
  • Erneuerung der gesamten Innenbeleuchtung in den Büro- und Nebenräumen,
  • Erneuerung der Sicherheitsbeleuchtung auf den Flucht- und Rettungswegen.
  •  

Fernmelde- und informationstechnische Anlagen:

  • Erneuerung des Strukturiertes Leitungsnetz für EDV- und TK- Anlagen,
  • Erneuerung der Brandmeldeanlage in den zu schützenden Bereichen.